Jürgen Kirschbaum auf der Facebookseite der CDU Düsseldorf

Jürgen Kirschbaum auf der Facebookseite der CDU Düsseldorf
02.08.2020

Oberbilk Süd / Volksgarten gemeinsam gestalten.

Die CDU Düsseldorf schreibt bei Facebook über Jürgen Kirschbaum: 

Heute stellen wir Euch Jürgen Kirschbaum (WK 17 Oberbilk Süd/Volksgarten) vor.

Jürgen ist 51 Jahre alt, in Düsseldorf geboren und wohnt seit über 30 Jahre im schönen Stadtteil Oberbilk. Vom Beruf ist er Sozialversicherungsfachangestellter bei der DRV Rheinland-Fachgebiet Rentenversicherung; er weiss also, wovon er spricht!
Er gehört dem Vorstand der CDU Oberbilk an und ist dort Brauchtumsbeauftragter. Im Wahlkreis 17 hat er erstmals 2004 kandidiert und war bereits von 2008 – 2014 Mitglied des Rates. Dort hat er sich in den Bereichen Sozial-und Wohnungspolitik einen Namen gemacht und die CDU Fraktion u.a. als Sprecher im Ausschuss für Gesundheit und Soziales vertreten. Er kennt also die Probleme im Stadtteil.

Zurzeit setzt er sich als Bürgerschaftsmitglied im Wohnungsausschuss ein, um gemeinsam mit Ihnen Oberbilk zukunftsorientiert auszubauen.
Bereits als Jugendlicher war er politisch sehr interessiert. Soziale Gerechtigkeit und das Miteinander waren Ihn dabei immer sehr wichtig.
Brauchtum und Ehrenamt sind Ihm sehr wichtig, deshalb ist er Mitglied im Oberbilker Bürgerverein von 1848 e.V. und aktives Mitglied der 6. Grenadier Kompanie in Oberbilk und aktives Mitglied bei der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf-Leibgarde des Prinzen Karneval e.V.
Oberbilk bleibt ein Stadtteil, der lebendig ist, weiter wächst und wo sich die Menschen wohlfühlen sollen; mit Ihm sollen Ziele erreicht werden und nicht nur geredet werden:

Dafür setzt sich Jürgen Kirschbaum ein:

  • Vernünftiges und zukunftsorientiertes Verkehrskonzept entwickeln und damit den Bedürfnissen von Anwohnerinnen und Anwohnern gerecht werden
  • Sauberkeit auf Straßen, in Parks und auf Spielplätzen erhöhen
  • Wirtschaft, Kultur und Einzelhandel vor Ort stärken
  • Wohnen in allen Preislagen ermöglichen
  • Familien fördern – durch passgenaue Bildungs- und Betreuungsangebote
  • Wachstum verträglich gestalten, statt bauen um jeden Preis


Mehr Informationen zu den politischen Zielen finden Sie im „Oberbilker-Programm“ auf www.cdu-oberbilk.de